Gewinnspiel

Das Ziel der EZA Fairer Handel GmbH ist: die Welt fairer, nachhaltiger und solidarischer zu gestalten und den Handel so, dass er Zukunftsperspektiven für Kleinbauernfamilien, Arbeiter*innen und Handwerker*innen am Anfang der Lieferkette eröffnet. Damit beginnt 1975 die Geschichte des fairen Handels in Österreich. Die Zielsetzung - Transparenz wird großgeschrieben, auf der Website werden die Partnerorganisationen vorgestellt und gezeigt, wer welches Produkt hergestellt hat.

Gewinnen Sie einen prall gefüllten EZA-Geschenkkorb zu Verfügung gestellt von unserem Monatspartner "EZA Fairer Handel Gmbh": 

Und das ist darin zu finden:

  • Segelkaffee (250 g, ganze Bohne),
  • Kaffee Adelante (250 g, gemahlen),
  • Companera Honig Krokant (50 g),
  • Mascao Noir 85 % (100 g),
  • Kurkuma Latte (50 g), 
  • Ka Ti Kokosmilch (400 ml), 
  • Hom Mali Reis (weiß, 1 kg),
  • Gebrannte Cashewnüsse (100 g),
  • 1x 3 Putztücher Zero Waste,
  • eine Jausendose (rechteckig, Zero Waste),
  • eine Kupfertrinkflasche (300 ml, Zero Waste),
  • geflochtener Geschenkkorb selber kommt aus Bangladesch.

Beantworten Sie unsere Gewinnfrage!

Wann wurde die EZA Fairer Handel Gmbh gegründet?

Ungerechte Handelsbeziehungen zwischen Nord und Süd und deren zerstörerische Folgen für die direkt betroffenen Menschen und ganze Volkswirtschaften führten 1975 zur Gründung der EZA Fairer Handel GmbH.

Gewinnen Sie einen prall gefüllten EZA-Geschenkkorb!