Lippenpflege selbst gemacht

Pflegecreme selbst gemacht, Foto: © N. Prey

Gepflegte Lippen mit Honig und heimischen Ölen

Von der Lippenpflege bis zur Nachtcreme – in vielen Produkten, die wir täglich verwenden,
stecken bedenkliche Inhaltsstoffe wie Parabene, PEG-Derivate oder Farbstoffe. Viele herkömmliche Lippenpflegestifte trocknen Ihre Lippen mehr aus, als das sie pflegen und Feuchtigkeit spenden.  

Ein Lippenbalsam ist mit wenigen Zutaten schnell selbst gemacht und dies ganz ohne Schadstoffe. Alles, was Sie für Ihre do it yourself Lippenpflege brauchen, ist ein gutes Öl, Bienenwachs, ein hochwertiges Fett, Honig und ev. einige Tropfen ätherische Öle.

Welche ätherischen Öle gut und qualitativ hochwertig sind, lesen Sie hier:
Nachhaltig leben: Tipp-Text Ätherische Öle

Süßer Lippenbalsam

Zutaten: 12 g Bio-Öl z.B. Hanf- oder Rapsöl, 8 g Bio-Bienenwachs, 2 g Bio-Sheabutter, 1 TL Bio-Honig, ev. 1-2 Tropfen ätherisches Öl

Tipp: Gute Öle als Basis für Ihre Pflege sind auch Jojoba-, Distel-, Mandel- oder Ringelblumenöl.

Links:

wir-leben-nachhaltig.at: Infoblatt DIY-Kosmetik

wir-leben-nachhaltig.at: Ätherische Öle selbst gemacht

Zubereitung:

DIY Lippenpflege, Foto 1/5

Sie brauchen Öl, Bienenwachs, Sheabutter, Honig und ätherisches Öl.

Zurück zur Übersicht